Home » Sport

Sport

Deutscher Alpenverein startet den Olympia-Countdown

Nur noch zwei Jahre, dann messen sich zum ersten Mal die besten Kletterinnen und Kletterer der Welt bei den Olympischen Spielen. Tokio 2020 wird ein Meilenstein in der Geschichte des Klettersports. Für Athleten, Interessierte und den Verband beginnt nach langen Vorarbeiten jetzt der Countdown. Das heißt: neue Wettkampflandschaft, neue Trainingsformen, neue Leistungszentren, neue Trainerinnen und Trainer. Und spannende Geschichten darüber, wie die Athletinnen und Athleten im DAV mit der großen Herausforderung Olympia umgehen. Der DAV startet dazu die Kampagne „Climb to Tokyo“. Klettern wird olympisch Für den DAV kam die Olympia-Entscheidung zur richtigen Zeit, denn sie war ein zusätzlicher Anschub …

Mehr lesen »

341 Sportlerinnen und Sportler für hervorragende Leistungen geehrt

Sie haben an Welt- und Europameisterschaften teilgenommen, standen bei den Deaflympics oder beim Europapokal auf dem Treppchen oder waren bei nationalen Titelkämpfen ganz vorne: 341 Sportlerinnen und Sportler aus München haben 2017 herausragende Leistungen in ihren Sportarten vollbracht. Weil im vergangenen Jahr besonders viele Mannschaften erfolgreich waren, wurden in diesem Jahr 90 Sportlerinnen und Sportler mehr geehrt als im Jahr zuvor. Am Donnerstag, 22. März 2018 hat Bürgermeisterin Christine Strobl in Vertretung des Oberbürgermeisters Dieter Reiter die Münchner Sportelite zu einem Empfang traditionsgemäß in den Saal des Alten Rathauses eingeladen. Gemeinsam mit den Stadträten Verena Dietl (SPD), Kristina Frank (CSU), …

Mehr lesen »

HOLIDAY ON ICE “Time” 2018 – Spannung und Emotionen auf den Punkt gebracht!

Gänsehaut vorprogrammiert: Die neue HOLIDAY ON ICE-Show TIME steht ganz im Zeichen der wohl schönsten Momente des Lebens. Geprägt von den Geschichten, die das Leben schreibt, verblüfft sie diese Produktion mit unvergesslichen Momenten auf und über dem Eis. TIME ist wie ein Fotoalbum voller schöner Schnappschüsse. Sie entführt den Zuschauer aus dem Alltag und lässt die Besucher träumen. Große Gefühle auf und neben dem Eis zeigten die Gaststars und mehrfachen nationalen Eislaufmeister Annette Dytrt und Yannick Bonheur, die in jeder Show ihr großartiges Können dem Publikum zum Besten geben.

Mehr lesen »

Mit Stargästen Annette Dytrt & Yannick Bonheur: HOLIDAY ON ICE präsentiert neue Show TIME ganz im Zeichen der Zeit!

Die neue HOLIDAY ON ICE Show ist vom 7. bis 11.2. in der Olympiahalle Gänsehaut vorprogrammiert: Die neue HOLIDAY ON ICE-Show TIME steht ganz im Zeichen der wohl schönsten Momente des Lebens. Geprägt von den Geschichten, die das Leben schreibt, verblüfft diese Produktion mit unvergesslichen Momenten auf und über dem Eis. TIME ist wie ein Fotoalbum voller schöner Schnappschüsse. Sie entführt den Zuschauer aus dem Alltag und lässt die Besucher träumen. Große Gefühle auf und neben dem Eis zeigen die Gaststars und mehrfachen nationalen Eislaufmeister Annette Dytrt und Yannick Bonheur, die in jeder Show ihr großartiges Können dem Publikum zum …

Mehr lesen »

Riem Arcaden Run – “Laufen und Helfen” bei strahlendem Sonnenschein

München, 15.10.2017: Unter dem Motto „Laufen und Helfen“ konnten am 14. Oktober 2017 beim ersten Riem Arcaden Run, lauf- und walkingbegeisterte Sportler für einen guten Zweck an den Start gehen: Mit der Startgebühr wurden automatisch 5 Euro (Kinderlauf 3,00 Euro) zu Gunsten der Bayerischen Krebsgesellschaft e.V. gespendet. Die gemeinnützige Organisation unterstützt mit dem Erlös aus dem Spendenlauf krebskranke Menschen und deren Angehörige bei der Krankheitsbewältigung. „Gesundheit kann man nicht kaufen. Umso wichtiger ist es, auf sich und seinen Körper zu achten. Sport und Bewegung fördern das körperliche und seelische Wohlbefinden. Leider gibt es auch Menschen, die um ihre Gesundheit sehr …

Mehr lesen »

Zwei bayerische Sieger beim 32. MÜNCHEN MARATHON

Sonntag, 8. Oktober 2017 — „G´schafft“ hieß es nach 2:27:50 Stunden für Sieger Mario Wernsdörfer von der LG Bamberg. Die Müncherin Bianca Meyer lief nach 2:49:35 als erste Frau ins Ziel. Auch wenn die Pokale in Bayern blieben, freuen sich die Veranstalter über ein Teilnehmerplus bei den Läufern aus aller Welt. Die insgesamt 21.049 Athleten kamen in diesem Jahr aus 118 Nationen. Neben der Königsdisziplin waren besonders die kürzeren Distanzen bei den Teilnehmern gefragt. Doch egal, ob die 42,159 oder 10 Kilometer zurückgelegt wurden, das Motto Herzklopfen, Gänsehaut und Siegerlächeln stand überall im Mittelpunkt. Zwei Bayern machten beim 32. MÜNCHEN MARATHON …

Mehr lesen »

800 Trachtenläufer starten in das Münchner Marathonwochenende

München, 08.10.2017. Nach der Wiesn ist vor der Wiesn, dachten sich auch die Teilnehmer beim Trachtenlauf im Olympiapark. Mit rund 800 Teilnehmern gingen so viele Trachtenläufer wie nie zuvor an den Start.  Neben Dirndl und Lederhosen wurden aber auch russische Folkore-Gewänder und spanische Torero-Anzüge getragen. Beim fast schon traditionellen Trachtenlauf im Rahmen des 32. MÜNCHEN MARATHON traten Läuferinnen und Läufer aus aller Welt in verschiedensten Trachtenvariationen im Münchner Olympiapark an. Zum siebten Mal bildet das Kult-Event am Samstag den ersten Höhepunkt des MÜNCHEN MARATHON Wochenendes. Am Start des Trachtenlaufs gab es allerlei folkloristisches Gewand zu bewundern. Darunter waren hunderte bayerische …

Mehr lesen »

Beim EUROSPORT PLAYER #TGIM FESTIVAL feiern 800 Fans gemeinsam

– Über 800 fußballbegeisterte Fans feierten gemeinsam beim EUROSPORT PLAYER #TGIM (Thank God It’s Matchday) FESTIVAL im Münchner Muffatwerk – Michael Ballack, Mario Basler und Simon Rolfes gaben als Experten wichtige Tipps vor der Liveübertragung des Freitagabendspiels – Über den Roten Teppich liefen prominente Gäste wie Michael Ballack, Mario Basler, Hans Sarpei, Jochen Bendel, Verena Kerth, Monica Ivancan, Eva Maria Reichert, Doreen Dietel und Alexandra Polzin – Rap-Superstar Marteria und DJ Fritz Kalkbrenner sorgten nach dem Spiel für Party-Stimmung Beim EUROSPORT PLAYER #TGIM FESTIVAL im Münchner Muffatwerk feierten über 800 fußballbegeisterte Fans, ehemalige Bundesligastars und Prominente gemeinsam die schönste Nebensache …

Mehr lesen »

DHL Oktoberfest 7s – Internationales Profi 7er-Rugby Turnier im Münchner Olympiastadion

Zwei Tage voller Rugby-Action im weltberühmten Münchner Olympiastadion, mit internationaler lautstarker und ausgelassener Atmosphäre und das genau zur Wiesn-Zeit -die Erstausgabe der DHL Oktoberfest Sevens wird das größte Rugby-Event in der deutschen Geschichte mit einem exquisiten Teilnehmerfeld. Der Kampf um den ovalen Ball hat eine lange Tradition in Deutschland. Bereits seit den 1870ern wird hier Rugby gespielt. Doch abseits seiner beiden Hochburgen in Heidelberg und Hannover fristet der Sport hierzulande noch ein Nischendasein. Dies zu ändern, ist die Zielsetzung der Macher hinter den Oktoberfest Sevens. Seit Olympia 2016 in Rio ist klar: In seinem besonders schnellen Format, dem olympischen Siebener-Rugby, …

Mehr lesen »

Boulderweltcup München: Jan Hojer ist Doppel-Europameister und holt Tagessieg

Was für ein Kletterfest, vor allem auch aus deutscher Sicht. Zwei Goldmedaillen und eine Silbermedaille holten sich die deutschen Herren bei der Europameisterschaft im Bouldern am Samstag, 19. August im Olympiastadion München. Und damit nicht genug: Erstmals ging der Tagessieg beim Münchner Weltcup an einen deutschen Ath-leten. Kurzum, es war der Tag des Jan Hojer vom DAV Frankfurt/Main, denn er holte drei dieser vier Medaillen. Der verbliebene zweite Podiumsplatz in der Boulder-EM ging an Alex Megos vom DAV Erlangen. Die Ausgangslage Von den 282 zum Weltcup in München angemeldeten Athletinnen und Athleten, rückten nur 20 Frauen und 20 Männer ins …

Mehr lesen »