Sport

Großer Wurf für Münchner Pflegekräfte: FC Bayern Basketball spendet 30.000 Euro an die München Klinik

Großer Wurf für Münchner Pflegekräfte: FC Bayern Basketball spendet 30.000 Euro an die München Klinik

30.000 Euro für die Mitarbeitenden der München Klinik, die seit Ende Januar über 800 Covid-19-Patienten behandelt und gleichzeitig Notfälle, Krebspatienten sowie werdende Eltern versorgt haben: Das haben rund 2200 Fans der FC Bayern Basketball (FCBB) ermöglicht, die für den guten Zweck auf die Ticket-Rückerstattung für die – pandemiebedingt zuschauerlosen – Heimspiele des FCBB in dieser Saison freiwillig verzichtet hatten. Eine Gesamtspendensumme von 60.000 Euro kam durch die Aktion zusammen, davon gehen 30.000 Euro an den städtischen Krankenhausverbund München Klinik. Die Spender erhalten als Helden-Fans einen besonderen Platz auf einer Tafel im Audio Dome, der Spielstätte des FCBB. Die München Klinik …

Mehr lesen »

Hannah Meul und Philipp Martin sind Deutsche Bouldermeister

Bouldern - Deutsche Meisterschaft 2020

Am 19. und 20. September ging im DAV-Landesleistungszentrum Augsburg die Deutsche Meisterschaft Bouldern über die Bühne. Zuschauer waren coronabedingt nicht zugelassen. Bei bestem Wetter ging dennoch ein hochkarätiger Wettkampf über die Bühne – und ein spannender: Erst am letzten Boulder fiel die Entscheidung. Hannah Meul vom DAV Rheinland-Köln und Philipp Martin vom DAV Allgäu-Kempten holten die Titel. Die gesamten Ergebnisse des Wettkampfes gibt es ganz unten im Artikel „Livestream und Ergebnisse“.   Spektakulärer Routenbau So spannend und unberechenbar kann ein Kletterwettkampf laufen: Philipp Martin zog als Sechstplatzierter ins Finale ein und ging als Sieger daraus hervor. Die Entscheidung fiel erst …

Mehr lesen »

Olympiapark: “Class of 22” Premiere – Zwei-Jahres-Countdown gestartet

Olympiapark: “Class of 22” Premiere – Zwei-Jahres-Countdown gestartet

Olympiastadion trifft auf Filmpremiere. Klingt außergewöhnlich, ist es auch. Mit der cross-medialen Dokumentation wurde gestern, der Zwei-Jahres-Countdown zu den European Championships Munich 2022 gestartet. Die European Championships sind eine neue Multisportveranstaltung, die erstmals 2018 in Berlin und Glasgow ausgetragen wurde. Vom 11. bis 21. August 2022 wird nun München die besten Athletinnen und Athleten des Kontinents empfangen und damit das größte Sportevent seit den Olympischen Spielen 1972 ausrichten. Im Jubiläumsjahr des Olympiaparks stehen neun Europameisterschaften auf dem Programm: Beachvolleyball, Kanu-Rennsport, Klettern, Leichtathletik, Radsport, Rudern, Tischtennis, Turnen und Triathlon. Bei insgesamt 158 Medaillenentscheidungen sind sportliche Highlights und Spannung garantiert. Zwei Jahre …

Mehr lesen »

“Munich loves Europe” im Olympiapark – noch 100 Tage bis zum Start der UEFA EURO 2020

Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren, die Vorfreude steigt von Tag zu Tag: In exakt 100 Tagen, am 12. Juni, wird das Eröffnungsspiel der UEFA EURO 2020 in Rom angepfiffen. Auch München ist Teil dieser besonderen Fußball-Europameisterschaft, die in zwölf Städten und Ländern stattfinden wird. Hier finden drei Vorrundenspiele der deutschen Mannschaft gegen Weltmeister Frankreich (16. Juni), Europameister Portugal (20. Juni) und einen dritten Gegner (24. Juni) statt, der Ende März ermittelt wird. Außerdem wird eine Viertelfinalpartie (3. Juli) Fußball der Extraklasse in die Fußball Arena München bringen. Die Landeshauptstadt will sich nach dem Sommermärchen 2006 wieder als weltoffene, gastfreundliche und …

Mehr lesen »

Skimo-Worldcup – Sprint: Marianne Fatton und Iwan Arnold holen Titel

Schweizer Doppelsieg im Sprint: Marianne Fatton und Iwan Arnold haben den Weltcup im Sprint gewonnen. Den zweiten Platz bei den Herren belegte Arno Leitha, ebenfalls ein Schweizer. Damit dominierten die Eidgenossen zwei von drei Wettkampftagen. Schon am Freitag konnten sie vier der sechs Podiumsplätze belegen. Besonders für Marianne Fatton geht damit ein sehr erfolgreiches Wettkampfwochenende zu Ende: Bereits gestern lief sie im Individual auf den zweiten Platz. Stefan Knopf vom DAV Berchtesgaden belegte den neunten Platz und zeigte damit seine Weltklasse im Sprint. Sein Vereinskollege Toni Palzer holte am dritten Weltcuptag den 14. Platz – eine sensationelle Leistung angesichts des …

Mehr lesen »

Skimo-Worldcup – Individual: Davide Magnini und Alba De Silvestro gewinnen

Italien dominiert, Toni Palzer wird Fünfter im Individual Dominierte das Schweizer Team den gestrigen ersten Tag des Skimo-Weltcups in Berchtesgaden, so tat dies ein anderes Team an Tag zwei: Die Italiener holten vier von sechs möglichen Podiumsplätzen in der Disziplin Individual. Bei den Herren blieb das Siegerpodest sogar komplett italienisch: Davide Magnini, Matteo Eydallin und Nadir Maguet holten die Plätze eins, zwei und drei. Bei den Damen kam die Italienerin Alba De Silvestro auf Platz eins gefolgt von Marianne Fatton aus der Schweiz und Marta Garcia Farres aus Spanien. Toni Palzer vom DAV Berchtesgaden holte nach seinem vierten Platz am …

Mehr lesen »

Das war Holiday on Ice – Showtime 2020 in München

Das war Holiday on Ice – Showtime 2020 in München

Mit SHOWTIME inszeniert HOLIDAY ON ICE seine außergewöhnliche Erfolgsstory in einer atemberaubenden Show auf dem Eis und wirft einen Blick in die Zukunft. Bis zu 40 der besten Eiskunstläufer, Artisten und Musiker nehmen das Publikum mit auf die einzigartige Reise durch die Geschichte der bekanntesten Eisshow der Welt.

Mehr lesen »

Premiere: Night of Freestyle in der Münchner Olympiahalle

Bei der Premiere am 21. Dezember 2019 in der Münchner Olympiahalle begeisterte die Night of Freestyle an diesem Wochenende 6000 Zuschauer mit ihrer neuen Show. Diesjähriges Thema war die Entwicklung im Freestyle Sport, welche anschaulich und spektakulär in den einzelnen Disziplinen dargestellt wurde. Zu Beginn zeigte die Kunstradfahrerin Lea Schaepe in einer Show, wie alles anfing und welche Tricks auf dem Kunstrad am Boden möglich sind. Danach war es für die Mountainbike und BMX Fahrer Zeit, in die Luft zu gehen. Zum ersten Mal bei der Night of Freestyle wurde auch Scooter Freestyle mit gleich drei Top- Athleten gezeigt. Im …

Mehr lesen »

Erster Weltcup im Skibergsteigen in Deutschland

In gut sieben Wochen fällt der Startschuss für den Jennerstier 2020, bei dem sich die besten Skibergsteigerinnen und Skibergsteiger der Welt am Jenner in Berchtesgaden messen. Seit der Jennerstier 2006 zum ersten Mal ausgetragen wurde, hat er sich zu einem Klassiker unter den Skitourenrennen im Alpenraum entwickelt. 14 Auflagen lang war der Jennerstier ein Skitourenrennen, bei dem nicht nur lokale Leistungs- und Hobbysportler starteten, sondern Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus ganz Europa. Im kommenden Jahr stößt der Jennerstier zusammen mit dem deutschen Skimo-Sport in neue Dimensionen vor: Zum ersten Mal wird in Deutschland ein Weltcup ausgetragen. Vom 7. bis 9. Februar …

Mehr lesen »

O2-Mitarbeiter setzen Zeichen: Treppenlaufen für mehr Klimaschutz

Angefeuert von mehr als 500 Unterstützern sind 250 O2 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter am Freitagvormittag die 37 Stockwerke des O2 –Tower am Georg-Brauchle-Ring hinauf gesprintet. Der erstmals ausgetragene Staffellauf in der Zentrale des Mobilfunkbetreibers stand unter dem Motto „Gemeinsam bewegen wir was!“ Mit der Aktion unterstützt das Unternehmen Plant for the Planet – eine Umweltstiftung, die 2007 vom bayerischen Schüler Felix Finkbeiner gegründet wurde und die sich mit dem Pflanzen von Bäumen zu einer globalen Kinder- und Jugendumweltinitiative entwickelt hat. Bis heute hat Plant for the Planet weltweit rund 13 Milliarden Bäume gepflanzt. Gewonnen hat die Staffel mit dem vielsagenden Namen …

Mehr lesen »