Home » Aktuelles

Aktuelles

Der Trachten-und Schützenzug 2017

Der Trachten-und Schützenzug, der im Jahre 1835 zum ersten Mal zu Ehren der Silberhochzeit von König Ludwig I. und Therese von Bayern und dem 25-jährigen Bestehen des Oktoberfestes stattfand, ist heute einer der Höhepunkte des Oktoberfestes. Die Wichtigkeit des Festzuges zeigt die live-Übertragung in der ARD, bei welcher alljährlich über eine Million Zuschauer weltweit das farbenfrohe Ereignis am Fernseher verfolgen. Rund 9.000 Mitwirkende, gegliedert in 60 Zugnummern, zogen vom Max II Monument durch die Münchner Innenstadt zur Theresienwiese und präsentierten die Vielfalt von Trachten, Musiken, Brauchtum und Volkstanz. Viele deutsche Bundesländer waren mit Trachten-und Musikgruppen vertreten und nahmen ebenso wie …

Mehr lesen »

Der Wiesn-Einzug der Festwirte und Brauereien 2017

Der festliche Auftakt zum offiziellen Oktoberfestbeginn ist der Einzug der Wiesnwirte und Brauereien. Blumengeschmückte Kutschen mit den Wirten der Oktoberfesthallen und ihre Familien, herausgeputzte Festwagen mit Maßkrug schwenkenden Kellnerinnen und Gästen, die Musikkapellen der Festzelte und die prunkvollen Prachtgespanne der Münchner Brauereien mit girlandenumkränzten Bierfässern von edlen Rössern gezogen, zogen von der Josephspitalstraße über die Sonnenstraße und Schwanthaler Straße durch die Innenstadt auf die Theresienwiese. Auch die Schausteller und Marktkaufleute und die „Kleinen Wiesn-Wirte“ des Oktoberfestes präsentierten sich auf ihren geschmückten Festwägen. Insgesamt nahmen rund 1000 Mitwirkende an diesem Wirte-Einzug teil. Angeführt wurde der Zug, der erstmals 1887 stattfand, vom …

Mehr lesen »

Die Hellabrunner Polarwelt ist fertig

Der Bauzaun um den zweiten Bauabschnitt der Hellabrunner Polarwelt ist gefallen. Seit Freitag, den 8. September 2017 können die Besucher nach einer zweijährigen Bauphase die neue Anlage der Mähnenrobben bestaunen. Zudem gibt es neue Bewohner in der Polarwelt: Schneehase, Polarfuchs und Schneeeule wohnen nun in drei Anlagen, die die Besucher über einen Holzsteg begehen können. „Es ist schön, dass wir mit der heutigen Eröffnung den ersten komplett fertigen Parkteil des Geozoos der Biodiversität feiern können, denn dies ist nach dem Elefantenhaus der zweite wichtige Meilenstein auf dem Weg zur Umsetzung des Hellabrunner Masterplans“, freut sich Bürgermeisterin und Aufsichtsratsvorsitzende Christine Strobl …

Mehr lesen »

Die BRK-Sanitätsstation im Servicezentrum Theresienwiese

Ausstattung und Betrieb der Sanitätsstation im Servicezentrum Theresienwiese (SZT) entsprechen dem Niveau einer modernen Notfallambulanz: 5 Behandlungskabinen 2 Räume für kleinere Wundversorgungen 1 Raum für Akutbehandlung 1 Überwachungsraum mit 15 Liegen für alkoholisierte Patienten 2 Ruheräume mit insgesamt 13 Betten (für Männer und Frauen getrennt) sowie Räume für Einsatzleitung, Einsatzabwicklung und Einsatzkräfte sowie Sachmittellagerung Grundfläche der Sanitätsstation: 750qm In Abstimmung mit der Landeshauptstadt als Veranstalter und der Kassenärztlichen Vereinigung Bayerns werden vor Ort kleinere Wundversorgungen, wie z.B. das Nähen von Schnitt- und Platzwunden, vorgenommen. 2016 waren dies 576 Eingriffe. Zur Entlastung umliegender Kliniken betreuen Rotkreuzhelfer und ein Arzt an den …

Mehr lesen »

Circus Roncalli: 40 Jahre Reise zum Regenbogen – das große Jubiläumsgastspiel in München

Das große Jubiläumsgastspiel vom 07. Oktober 2017 bis zum 12. November 2017 in München Unter der Schirmherrschaft von Oberbürgermeister Dieter Reiter Mehr als 700.000 begeisterte Zuschauer erlebten seit 2016 das neue Jubiläumsprogramm „40 Jahre Reise zum Regenbogen“. Jetzt kommt das umjubelte Spektakel nach München. Das Gastspiel findet vom 07. Oktober bis zum 12. November in München am Leonrodplatz statt. „Wir freuen uns, im Rahmen unserer ausgedehnten Jubiläumstournee, mit unserem neuen Programm endlich wieder in München unter der Schirmherrschaft von Oberbürgermeister Dieter Reiter zu gastieren“, so Direktor Bernhard Paul. „Schon seit seinen Anfängen in den siebziger Jahren stand München regelmäßig auf …

Mehr lesen »

Peter Maffay Stiftung: Ein Platz für Kinder aus schwierigen Verhältnissen

Richtfest des Tabalugahauses in Dietlhofen Mehr als tausend Besucher kamen trotz Dauerregens und Kälte zum Tag der offenen Tür der Peter Maffay Stiftung auf Gut Dietlhofen in Oberbayern. Informationsstände, Ausstellungen, Verkaufsstände, Musik und ein unterhaltsames Programm erwartete die Gäste, die dem schlechten Wetter die Stirn boten. Sie wollten das neue Zuhause der Stiftung kennenlernen, aber natürlich auch den Hausherrn, Deutschlands erfolgreichsten Rockmusiker Peter Maffay, hautnah erleben. Der schüttelte Hände, gab Autogramme und posierte geduldig für Hunderte Selfies. Stets an seiner Seite ein berühmter grüner Drache, der Namensgeber der Kinderferienhäuser: Tabaluga. Im Herbst 2015 erwarb Peter Maffay Gut Dietlhofen, ein idyllisch …

Mehr lesen »

Miriam Höller für „greenline by Angermaier“ präsentiert 1. nachhaltige Trachtenkollektion der Welt

Sie ist ausgebildete Stuntfrau, Tänzerin und Schauspielerin, zertifizierte Step-& Aerobic Trainerin, hat die B-Lizenz als Fitness Trainer – und darf als Jugendsportwart NRW auch die Kleinsten schon trainieren. Eine beachtliche Laufbahn, die die erst 30-jährige Miriam Höller schon zurückgelegt hat – neben ihrer Karriere als Model, wohlgemerkt. Aber das war noch lang nicht alles: Abseits von Action, Glamour und Scheinwerferlicht setzt sich der GNTM-Liebling mit Leib und Seele für „Green Fashion“ ein – und das schon seit fast 10 Jahren. Kein Wunder also, dass der Branchenprimus Angermaier Trachten sofort ihre Zusage bekam, die erste nachhaltige Trachtenkollektion der Welt, die „greenline …

Mehr lesen »

Maxi Schafroth präsentiert den offiziellen Oktoberfest-Maßkrug 2017

München, 22.08.2017. 71 Prozent aller Wiesn-Gäste kommen aus Bayern. Wie viele davon aus dem Allgäu anreisen, um das größte Volksfest der Welt zu besuchen, ist bislang noch nicht erforscht. Mit Maxi Schafroth jedenfalls wird sich ein Allgäuer Banker mit landwirtschaftlichem Background den offiziellen Oktoberfest-Maßkrug kabarettistisch vornehmen und die Wiesn im Allgemeinen scharfsinnig-skurril mit Allgäuer Originalität analysieren. Sarah Eigenseher und Hanna Hodžić, die an der Technischen Hochschule Nürnberg Design mit den Schwerpunkten Grafikdesign, Typografie, Raum-und Eventdesign und Illustration studieren, haben das preisgekrönte Wiesn-Plakatmotiv entworfen, das den offiziellen Oktoberfestkrug 2017 schmückt. Der aktuelle Serienmaßkrug erweitert die 1978 begonnene Reihe von begehrten Sammlerkrügen …

Mehr lesen »

DHL Oktoberfest 7s – Internationales Profi 7er-Rugby Turnier im Münchner Olympiastadion

Zwei Tage voller Rugby-Action im weltberühmten Münchner Olympiastadion, mit internationaler lautstarker und ausgelassener Atmosphäre und das genau zur Wiesn-Zeit -die Erstausgabe der DHL Oktoberfest Sevens wird das größte Rugby-Event in der deutschen Geschichte mit einem exquisiten Teilnehmerfeld. Der Kampf um den ovalen Ball hat eine lange Tradition in Deutschland. Bereits seit den 1870ern wird hier Rugby gespielt. Doch abseits seiner beiden Hochburgen in Heidelberg und Hannover fristet der Sport hierzulande noch ein Nischendasein. Dies zu ändern, ist die Zielsetzung der Macher hinter den Oktoberfest Sevens. Seit Olympia 2016 in Rio ist klar: In seinem besonders schnellen Format, dem olympischen Siebener-Rugby, …

Mehr lesen »

Mit bmi regional von Nürnberg nach Birmingham

Jochen Schnadt, CCO von bmi regional: „Wir freuen uns über diese neue Verbindung nach Birmingham, deren Vorzüge unsere Geschäftsreisenden und Urlauber gleichermaßen nutzen können. Unser Ziel war und ist es unseren Passagieren stets attraktive neue Destinationen und Verbindungen zu bieten. Beste Qualität, exzellenter Service und Professionalität sind unser Markenzeichen und mit Nürnberg gesellt sich nun mittlerweile die siebente Destination in Deutschland zu unserem stetig wachsenden Netzwerk. Alle Bemühungen sind stets auf das Ziel ausgerichtet, den Anforderungen der Reisenden gerecht zu werden. Birmingham hat sich seit dem neuen Jahrtausend vor allem zur Kulturmetropole entwickelt, die unzählige kulturelle Highlights bietet. Es gibt …

Mehr lesen »