Home » Aktuelles

Aktuelles

So wurde die PIXX Lounge im Steigenberger Hotel München gefeiert

Am 14. September 2018 lud Unternehmer Axel Kahn zur PIXX Lounge in das Steigenberger Hotel in München ein. Am Nachmittag startete die PIXX Lounge mit dem Business Benefit, an dem über hundert Unternehmer teilnahmen. Speaker, Talks und Networking auf höchstem Niveau zum Thema Digitalisierung. Speaker Eva Maria Popp, Mick Knauff, Uwe Schubert und Rüdiger Böhm haben das Thema unter Berücksichtigung unterschiedlicher Aspekte behandelt. Am Abend wurde jede Menge Entertainment, Show und Prominenz aus Lifestyle, Sport und Wirtschaft geboten. Prominente Gäste, wie Ralf Möller, Marcus Schenkenberg, Gitta Saxx und Magdalena Brzeska folgten der Einladung von Axel Kahn. Die Fashion Show der …

Mehr lesen »

Abenteuerreise in die Welt der Pferde: EQUILALAND feierlich eingeweiht

München, September 2018 – Bei strahlendem Sonnenschein wurde heute Deutschlands neue Freizeitattraktion EQUILALAND feierlich eingeweiht. Über 60 Showpferde und 80 Teilnehmer, darunter die zahlreichen Darsteller aus EQUILA, bildeten im Rahmen einer Eröffnungszeremonie eine farbenfrohe Parade. Angeführt wurde sie von einer 30-köpfigen Blaskapelle und einer Kutsche, die das rote Band durchfuhr und so den Erlebnispark für sein Publikum freigab. Anschließend gingen rund 900 geladene Gäste auf ihre erste Entdeckertour in der Pferde-Erlebniswelt in München-Fröttmaning. Unter den Gästen waren viele Kinder und Münchner Familien, Wegbegleiter und Freunde, offizielle Vertreter wie Münchens Stadträtin Julia Schönfeld-Knor, sowie prominente Besucher wie Hardy Krüger jr. mit …

Mehr lesen »

Anne-Sophie Mutter “Across the Stars“ Open Air” – 14.09.2019 Königsplatz München

Mit der Musik von John Williams Anne-Sophie Mutter ist die bedeutendste Geigerin unserer Zeit und begeistert seit über vier Jahrzehnten Millionen von Menschen weltweit. Am 14. September 2019 wird sie zum ersten Mal in ihrer beispiellosen Karriere im Rahmen eines Open Air Konzertes zu erleben sein. In der traumhaften Kulisse des Münchner Königsplatzes stehen unter dem Titel „ACROSS THE STARS“ einige der herausragendsten Werke des Komponisten und mehrfachen Oscar-Preisträgers John Williams auf dem Programm. Begleitet wird Anne-Sophie Mutter vom renommierten Royal Philharmonic Orchestra aus London unter der Leitung von David Newman. Heute fand dazu die Pressekonferenz in München statt. Anne-Sophie …

Mehr lesen »

Angermaier Trachten Nacht 2018: Zünftiges Wiesn-Warm-up mit vielen VIPs

Singles auf der Suche nach der großen Liebe, verliebte Paare und fesche Madln… „Angermaier Trachten Nacht“: Cathy Hummels, Giulia Siegel, Vanessa Fuchs, Chethrin Schulz, Jenny Frankhauser, Papis Loveday und Co: Stars und Sternchen feiern sich fürs Oktoberfest warm Der Wiesn-Countdown läuft… Die VIPs ließen es aber schon vor dem Oktoberfest, das am 22. September auf der Münchner Theresienwiese startet, ordentlich krachen! Die heißeste Pre-Wiesn-Fete stieg am Mittwochabend in der „Alten Kongresshalle“. Nur einen Steinwurf von der Festwiese entfernt ging traditionell die große „Angermaier Trachten Nacht“ über die Bühne. Eine Veranstaltung, die bei den Prominenten mittlerweile so beliebt ist, wie die …

Mehr lesen »

Die Wirte der kleinen Wiesnzelte stellen sich vor

Wer sind die Kleinen Wiesnzelte? Eine Vereinigung von 21 kleinen Wiesnzelten bzw. deren Wirten. Darunter die Vorstände Lorenz Stiftl, Werner Hochreiter, Petra Brenner, Magnus Müller-Rischart. Die Arbeitsgemeinschaft hat auch einen gemeinsamen Internetauftritt und informiert nun auch bei Twitter über die täglichen Neuigkeiten auf der Wiesn: kleine-wiesnzelte.de Twitter: @wiesnzelte. Zahlen: Um die 7.200 Sitzplätze insgesamt in 21 Zelten. Davon haben acht Zelte einen Biergarten. Gesamt ca .1.050 Mitarbeiter. Die Kosten für den Auf- und Abbau liegen zwischen 100.000 – 500.000 Euro pro Zelt , Dauer sieben bis neun Wochen, Strom, Gas, usw. muss alles neu verlegt werden. Investitionskosten ca. 1 – 2,5 Mio. Euro pro Zelt. Es gibt zur Sicherheit hohe Brandschutzauflagen. Insgesamt spielen ca. 40 Bands, pro …

Mehr lesen »

Die Wiesn kann beginnen – Münchner Brauer stellen Oktoberfestbier 2018 vor

Knapp zwei Wochen vor Beginn der Oktoberfestes treffen sich die Braumeister der sechs Münchner Traditionsbrauereien, die das Oktoberfest beliefern, zur gemeinsamen Bierprobe. Schauplatz ist dieses Jahr die Ratstrinkstube am Marienplatz. Dort lassen Sie sich vom Münchner Kindl Viktoria Ostler zu den Besonderheiten und Geheimnissen rund ums Wiesnbier interviewen. Mit den Gästen, darunter Münchens Zweiter Bürgermeister Josef Schmid sowie viele Wiesnwirte, probieren sie das Bier zum Oktoberfest 2018. Initiator der Veranstaltung ist der Verein Münchener Brauereien. Sechs Oktoberfestbiere mit eigenem Charakter Augustiner, Hacker-Pschorr, Hofbräu, Löwenbräu, Paulaner und Spaten – Sechs verschiedene Oktoberfestbiere gibt es. Gebraut werden Sie alle nach dem Münchner …

Mehr lesen »

Die Hacker Pschorr Wiesnbierprobe 2018

Traditionell verkosteten die Wiesnwirte Georg Heide und Thomas Roiderer das Hacker-Pschorr Oktoberfestbier in der Brauerei. Dazu Braumeister Rainer Kansy über das Hacker-Pschorr Wiesn Bier 2018 und die “Charaktereigenschaften”. 1. Farbe Bronzefarben mit einer hohen Glanzfeinheit. ln alter Hacker-Pschorr Tradition ist es damit auch 2018 wieder ein sehr dunkles Wiesnbier. 2. Geruch Schon beim ersten Riechen, bekommt man Lust auf den ersten Schluck. Die Verwendung von Münchner Malz verleiht dem Hacker-Pschorr Wiesnbier eine harmonische Malznote, die den Charakter des Bieres unterstreicht. Darüber hinaus bemerkt man eine angenehm, feinherbe Hopfennote. 3. Geschmack Hier spielt das Hacker-Pschorr Wiesn Bier seine ganze Größe aus. …

Mehr lesen »

KONEN weckt in München WONDERLUST

WONDERLUST – wörtlich übersetzt ‚Wunderlust‘ – ist die fortwährende Suche nach Abenteuern und nach neuen Möglichkeiten. Es geht um die Weiterentwicklung und Ausdehnung der (modischen) Grenzen, das tägliche Staunen und das Verlangen, dauerhaft begeistert zu sein. So interpretiert KONEN WONDERLUST, das Motto der diesjährigen Herbst/Winter-Kampagne. Zum Saison-Auftakt entführte das Münchner Modehaus am Mittwoch rund 500 Kunden, Prominente und Pressevertreter in eine geheimnisvolle Inszenierung des Themas. Aufwendige Lichtinstallationen verwandelten die Kulisse in einen märchenhaften Ort, der die Gäste verzauberte. Dr. Gabriele Castegnaro, Mitglied der Geschäftsleitung, erklärt: „Unsere Saisonkampagne ist in diesem Herbst ein Gegengewicht zum lauten und hellen Sommer und möchte …

Mehr lesen »

Martin Frank präsentiert den offiziellen Oktoberfest-Maßkrug 2018

Der Grafikdesigner Dirk Lippmann aus Osnabrück, hat als bekennender Wiesn-Fan das preisgekrönte Wiesn-Plakatmotiv „Auf eine himmlische Wiesn 2018“ entworfen, das den offiziellen Oktoberfestkrug 2018 schmückt. Der aktuelle Serienmaßkrug erweitert die 1978 begonnene Reihe von begehrten Sammlerkrügen mit hohem Sammlerwert. Seit 1987 gibt es zusätzlich zum einfachen Keferloher einen Zinndeckelkrug als Sammlerobjekt. Der handgearbeitete Zinndeckel zeigt in diesem Jahr ein Portrait des Rekommandeurs Franz Halmanseger (1885-1962). Dieses Motiv führt die 2011 begonnene Serie „Münchner Originale“ fort. Von 1920 bis 1962 war Franz Halmanseger stets auf der Wiesn anzutref-fen, wo er die Leute in das Hippodrom lockte, das Festzelt mit einer Pfer-dereitbahn. …

Mehr lesen »

Rokoko trifft Tradition: POMPÖÖS by Angermaier

München, den 22.08.2018 – Pünktlich zur Wiesn präsentierten Star-Designer Harald Glööckler und Trachtenspezialist Angermaier gestern Abend eine unverwechselbare Dirndlkollektion, die jedes Frauenherz höherschlagen lässt. Das Dirndl ist eines der ersten Haute Couture-Kleider überhaupt. Wer wäre prädestinierter, eine solche Kollektion zu kreieren als der „Prince of Pompöös“ Harald Glööckler und wer könnte die Entwürfe besser umsetzen als Angermaier, der innovative Marktführer im Trachtenbereich. Inspiriert von Barock und Rokoko begeistert diese Trachtenreihe mit opulenten Dirndln, die aus hochwertig verarbeiteten, einzigartigen Jacquardstoffen in Rosen- und Paisley-Mustern bestehen. Ein besonderes Augenmerk wurde auf die Details gelegt: Die speziellen Glööckler-Kronen als Miederhaken, prächtige Froschmäulchen, handgezogene …

Mehr lesen »