Home » Vermischtes

Vermischtes

FACK JU GÖHTE Musical – SE MJUSICÄL präsentiert erste Darsteller

München, 15. November 2017. Das Autorenteam von FACK JU GÖHTE – SE MJUSICÄL hat heute erste Einblicke in das neue Musical geboten. Nicolas Rebscher (Gründer und Frontmann der Band „Lauter Leben“), Kevin Schröder (Songtexter, Übersetzer zahlreicher Musicals, Autor von LOTTE) und Simon Triebel (Gitarrist der Band „Juli“, Komponist und Songtexter, u. a. „Geile Zeit“, „Perfekte Welle“) bilden das Kreativ-Trio, das die bei Constantin Film geborene Idee einer Musical-Bühnenfassung des ersten „Fack Ju Göhte“ Films kongenial umgesetzt hat. Mit ganz eigener Musiksprache verleihen sie den bekannten Figuren zusätzliche Dimension und machen sie hautnah erlebbar. Songs, Dialoge, temporeiches Spiel und Ensemble-Dynamik fügen …

Mehr lesen »

Blutspendedienst des BRK ehrte die treuesten Blutspender Oberbayerns

Blutspender lassen mit Vorliebe Taten sprechen. Sie setzen sich unaufhörlich für andere Menschen ein und retten immer wieder Leben. Solche gesellschaftlichen Vorbilder sind Alois Wimmer aus dem Landkreis Traunstein, Günter Gumtow aus dem Landkreis Landsberg, Thomas Kell aus dem Landkreis Bad Tölz – Wolfratshausen und Friedhelm Brandes aus dem Landkreis Berchtesgadener Land. Diese vier Spender haben jeweils 150 Mal ihr Blut für andere gegeben. Damit reihen sie sich in die Riege der bayerischen Topspender ein. Das Geheimnis ihres Erfolgs verrieten sie gestern auf der Blutspenderehrung in Kolbermoor. Hört man ihnen zu, ist Blutspenden keine große Sache: Für sie ist und …

Mehr lesen »

Münchner Christbaum kommt 2017 aus Burghausen

Die Baumspende für die Landeshauptstadt München kommt in diesem Jahr aus Burghausen, glegen an der Salzach in unmittelbarer Nähe zu Österreich. Die bayerische Grenzstadt nicht nur berühmt für die längste Burganlage der Welt, sondern auch für die Internationale Jazzwoche Burghausen. Als Teil der grenzübergreifenden Tourismusregion „Seelentium“ im Dreiländereck Bayern – Oberösterreich – Salzburg, setzt Burghausen auf nachhaltigen Tourismus. Der Christbaum, eine serbische Fichte, nach Fällung ca. 6 Tonnen schwer, wurde als 14jähriges Bäumchen von Annemarie und Georg Rott 1969 anlässlich ihrer Hochzeit im Garten nahe ihres Hauses im Salzachtal gepflanzt. Da bei dem mittlerweile 24 Meter hohen Baum Windbruchgefahr bestand, …

Mehr lesen »

Erfolgreicher Auftakt der Bunte Beauty Days mit rund 5000 Besuchern

Erfolgreicher Auftakt der Bunte Beauty Days: Am vergangenen Wochenende strömten rund 5000 Besucherinnen in die Halle C4 der Messe München, wo über 100 ausstellende Beauty-Marken und ein volles Programm warteten. An den Ständen der Aussteller konnten Treatments getestet, die neuesten Beauty-Produkte ausprobiert und Make-up-Trends erkundet werden. In der Makeup-School von Visagist Boris Entrup konnten die Besucherinnen sich vom Profi beraten lassen und lernen, welche Makeup-Trends am besten zum eigenen Typ passen. Auch die Fachbesucher der Messe „Beauty Forum“, die in den Hallen nebenan stattfand und vom Kooperationspartner „Health and Beauty“ veranstaltet wird, kamen interessiert zu den Bunte Beauty Days. Promis …

Mehr lesen »

Ein Song für die Kinderklinik Schwabing

Junge Patienten wünschen sich was – Stefan Zauner singt für sie München, 26.10.2017. Der Sänger und Songwriter Stefan Zauner (Münchner Freiheit) hat mit seiner Frau Petra ein Lied für die Patienten der Kinderklinik Schwabing geschrieben. Die Single „Da ist Licht“ aus dem Album „So weit so gut“ ist seit kurzem im Handel erhältlich. Die beiden Musiker werden sämtliche Erlöse daraus der Stiftung Kinderklinik Schwabing spenden. Was mit dem Geld genau geschehen wird, sollen sich nun die Kinder selbst wünschen. Deshalb wird Stefan Zauner Kinder unterschiedlichen Alters u.a. von der onkologischen Station, der Kinderdialyse und der Tagesklinik nach ihren ganz persönlichen …

Mehr lesen »

Neue Shopping-Fläche in den Riem Arcaden eröffnet

Münchener Shopping Center setzt künftig auf Markthallenatmosphäre, lokale Gastronomiekonzepte, mehr Shops und eine noch höhere Aufenthaltsqualität München, 26.10.2017. Mit vielfältigen Angeboten und Aktionen feiern die Riem Arcaden am 26. Oktober 2017 die Eröffnung einer neuen Shopping-Fläche: Auf knapp 5.000 Quadratmetern hält das Center ab sofort 20 neue Gastronomie- und Shoppingangebote bereit. Das Areal, das bis Januar 2017 von Modehändler SinnLeffers genutzt wurde, erhielt im Zuge eines umfangreichen Umbaus ein neues Glasdach, Highlight-Fassaden sowie ein neues Innendesign. Der Bereich schafft zudem einen Übergang zum bereits begonnenen Erweiterungsbau des Centers, der im Frühjahr 2018 fertiggestellt werden soll. Das Konzept entwickelte Centerbetreiber mfi …

Mehr lesen »

Bayerischer Poetentaler 2017 für Liedermacher Fredl Fesl und die „Rosenheim-Cops“

Ein herausragender Abend mit toller Musik, unterhaltender Literatur und bekannten Schauspielern und Kabarettisten. Kulturpreise und literarische Auszeichnungen gibt es viele in Bayern. Aber kaum ein Preis hat eine so ungebrochene Tradition und ein so großes Ansehen wie der jährlich vergebene bayerische Poetentaler. Seit 1961 wird er an Künstler, Persönlichkeiten oder Institutionen vergeben, die sich um Kunst und Kultur in Bayern verdient gemacht haben. Die alljährliche Verleihung der bayerischen Poetentaler gehört zu den Höhepunkten des Münchner Kulturherbstes. In diesem Jahr ging die begehrte Auszeichnung an den Liedermacher Fredl Fesl, und an den Produzenten und die Redaktion der Serie „Rosenheim-Cops“, stellvertretend für …

Mehr lesen »

So schön war die Roncalli Premiere in München

Circus Roncalli – Circus wie aus dem Märchenbuch Wenn die Dämmerung über den Leonrodplatz hereinbricht und die rund 10.000 Glühbirnen am und ums liebevoll Chapiteau genannte Zelt angehen, dann ist eines garantiert – München hat ein neues Wahrzeichen. Wenn dann auch noch die Musik durch die Planen dringt, das tausendfache Lachen und der tosende Applaus, dann werden ansonsten leere Innenstadtplätze plötzlich zu Zentren des Glücks und der Zusammenkunft…  

Mehr lesen »

München: Der Circus Roncalli-Sonderzug ist da!

Als einziger Circus in Deutschland reist Roncalli noch über die Schiene und transportiert mit Clowngarderobe, Schneiderei, Küchen-, Wohn- und Materialwagen auf diese Weise alles, was die rund hundertzwanzig Künstler und Mitarbeiter für ihren Aufenthalt in München benötigen. Der 700m lange Circus Roncalli-Sonderzug (50 Bahnwagen) rollte am Mittwoch, den 4. Oktober um ca. 09 Uhr ein und wurde dann vom Roncalli-Logistikteam um Betriebsleiter Patrick Philadelphia abgeladen. Die rund 80 liebevoll restaurierten historischen Circuswagen aus der Sammlung von Bernhard Paul wurden mit einem alten Hanomag-Traktor von Verlademeister Steve Jones über die Verladerampe gezogen. Anschließend ging es über die Straße zum Leonrodplatz. Dort …

Mehr lesen »

Die Hellabrunner Polarwelt ist fertig

Der Bauzaun um den zweiten Bauabschnitt der Hellabrunner Polarwelt ist gefallen. Seit Freitag, den 8. September 2017 können die Besucher nach einer zweijährigen Bauphase die neue Anlage der Mähnenrobben bestaunen. Zudem gibt es neue Bewohner in der Polarwelt: Schneehase, Polarfuchs und Schneeeule wohnen nun in drei Anlagen, die die Besucher über einen Holzsteg begehen können. „Es ist schön, dass wir mit der heutigen Eröffnung den ersten komplett fertigen Parkteil des Geozoos der Biodiversität feiern können, denn dies ist nach dem Elefantenhaus der zweite wichtige Meilenstein auf dem Weg zur Umsetzung des Hellabrunner Masterplans“, freut sich Bürgermeisterin und Aufsichtsratsvorsitzende Christine Strobl …

Mehr lesen »