Home » Aktuelles » Sunrise Avenue auf Heartbreak Century Tour 2018 in der Olympiahalle München

Sunrise Avenue auf Heartbreak Century Tour 2018 in der Olympiahalle München

Sunrise Avenue in der ausverkauften Olympiahalle München – ziemlich genau drei Jahre nach ihren letzten umjubelten Open Airs in München kehren die Finnen mit ihrem Frontman und Publikumsliebling Samu Haber in die bayerische Landeshauptstadt zurück. Mit ihrem fünften Studioalbum “Heartbreak Century” möchte Sunrise Avenue einer anerkannten Zivilisationskrankheit musikalisch zu Leibe rücken und zu echten Werten, zu echten Gefühlen und zu echtem, handgemachten Poprock zurückkehren.

Alle hetzen nur noch durchs Leben auf der Suche nach dem perfekten Partner, dem perfekten Body, dem perfekten Job. Wir sind nicht mehr bereit, Kompromisse einzugehen, weil wir unbegrenzte Auswahlmöglichkeiten haben, die uns immer unersättlicher machen. Wir sind global besser vernetzt, als je zuvor und haben gleichzeitig Liebeskummer, weil wir einsam sind. Statt das Leben zu genießen, jagen wir ihm virtuell auf Smartphone-Displays hinterher.” so Samu Haber.

Das angekündigte Open Air am 22.06.2018 auf dem Münchner Königsplatz macht jetzt die Sensation für die Fans perfekt – Samu Haber freut sich besonders auf dieses Open Air, er ist ein bekennender München-Fan, wie er in einem Interview verriet: Ich war schon oft in München, denn dort ist mein lieber Papa geboren. Es ist wirklich eine coole Stadt, wo man Musik, Sport und Industrie hat. Die Alpen sind ganz in der Nähe, das Wetter ist normalerweise ziemlich gut – und die Leute wissen, wie man Party macht!”.